DZE Südtirol im Überblick

4. Juli 2019

Einladung an alle Interessierten zur Pressekonferenz betreffend die Tätigkeiten des Dienstleistungszentrums für das Ehrenamt Südtirol, kurz DZE 

Diese findet am Freitag, den 12.07.2019 mit Beginn um 9.30 Uhr im Innenhof des Landhauses 1 am Silvius-Magnago-Platz in Bozen statt.

Im Rahmen des genannten Anlasses ist es der Präsidenten des DZE Südtirol, Martina De Zordo, ein besonderes Anliegen, allen Interessierten einen Überblick zur Ausrichtung des angesprochenen Zentrums zu geben sowie aufzuzeigen, welche Voraussetzungen ehrenamtliche Vereine auch in Südtirol aufgrund der staatlichen Bestimmungen im Zusammenhang mit der Reform des Dritten Sektors erfüllen müssen. Wichtig ist dabei, die konkreten Hilfestellungen zu erläutern, die durch das DZE Südtirol sichergestellt werden können.

Bei der zitierten Präsentation werden ebenso Landeshauptmann Dr. Arno Kompatscher sowie der Präsident der Stiftung Südtiroler Sparkasse, Prof. Dr. Konrad Bergmeister, teilnehmen.

Mitteilung der Landespresseagentur (LPA) – Autonome Provinz Bozen – Südtirol | 04.07.2019: DZE wird am 12. Juli vorgestellt | Download Artikel LPA


Zurück zum Newsarchiv ...

Unser besonderer Dank gilt dem Non Profit Network-CSV Trentino für die Bereitstellung von Texten und Mustervorlagen und seine hilfreiche Unterstützung beim Aufbau des Datenmaterials genauso wie dem Amt für Kabinettsangelegenheiten für seine unerschöpfliche und stets aktive Bereitschaft zur Unterstützung unserer Arbeit, im Besonderen für seinen sachkundigen Rat und rechtlichen Beistand bei der Anpassung an die Südtiroler Verhältnisse. Einen herzlichen Dank richten wir an unsere Partner und Sponsoren, namentlich der Stiftung Südtiroler Sparkasse für die finanzielle Unterstützung und der Südtiroler Landesregierung für die kostenlose Zurverfügungstellung der Räumlichkeiten.

© 2019 DZE Südtirol EO | St.-Nr. 94139550217

privacy impressum