Statutenanpassungen für EO, VFG und ONLUS: Mustersatzungen online verfügbar

24. April 2019

Innerhalb 2. August 2019 müssen die ehrenamtlichen Organisationen (EO), die Vereine zur Förderung des Gemeinwesens (VFG) und die Onlus, die in den entsprechenden Registern eingetragen sind, ihre Satzungen ändern und sie an die neuen Bestimmungen des Kodex des Dritten Sektors anpassen. Als Vorlage für die Anpassung haben wir in Zusammenarbeit mit dem Non Profit Network-CSV Trentino und dem Amt für Kabinettsangelegenheiten Mustersatzungen für nicht anerkannte EO und VFG (also jene ohne Rechtspersönlichkeit) ausgearbeitet und unter dze-csv.it/reform-dritter-sektor im Abschnitt „Material“ zur Einsichtnahme und zum freien Download bereitgestellt.


Zurück zum Newsarchiv ...

Unser besonderer Dank gilt dem Non Profit Network-CSV Trentino für die Bereitstellung von Texten und Mustervorlagen und seine hilfreiche Unterstützung beim Aufbau des Datenmaterials genauso wie dem Amt für Kabinettsangelegenheiten für seine unerschöpfliche und stets aktive Bereitschaft zur Unterstützung unserer Arbeit, im Besonderen für seinen sachkundigen Rat und rechtlichen Beistand bei der Anpassung an die Südtiroler Verhältnisse. Einen herzlichen Dank richten wir an unsere Partner und Sponsoren, namentlich der Stiftung Südtiroler Sparkasse für die finanzielle Unterstützung und der Südtiroler Landesregierung für die kostenlose Zurverfügungstellung der Räumlichkeiten.

© 2019 DZE Südtirol EO | St.-Nr. 94139550217

privacy impressum