David Visintin

Experte für Versicherungsfragen im Ehrenamt

Beratung anfordern - PDFBeratung anfordern - WORDFlyer Versicherungsschutz

Der Gesetzgeber hat im Zusammenhang mit der Verabschiedung des Kodex für den 3. Sektor eine Reihe von Bestimmungen vorgesehen, die gerade für das ehrenamtliche Engagement von großer Bedeutung sind.

Ein wichtiger Punkt ist dabei der Versicherungsschutz verbunden mit der Abklärung, inwieweit Vorstandsmitglieder, aktive Freiwillige und andere in der jeweiligen Organisationsstruktur im Sinne der Gesetzgebung abgesichert sind.

Dazu bietet das DZE Südtirol nun gezielt immer am Mittwoch zwischen 9:00 und 12:00 Uhr Beratungen an, die dazu beitragen, die individuelle Situation in der jeweiligen Struktur bestmöglich zu analysieren und entsprechende Hilfestellungen mit konkreten Lösungen zu gewährleisten.

Die Termine können ausschließlich nach vorhergehender Abstimmung mittels Anmeldeformular vergeben werden.